Viel Fun – ohne Fehler

Ich war mit drei Pferden in Mühlen auf dem Turnier und ich kann nur sagen: Wir hatten alle vier, die Pferde und ich, mächtig Spaß!
Ich hatte Light Star, Camilla und Like About You dabei, für Light Star und Camilla war es der erste Start nach längerer Pause, für Like About You der zweite. Mit Light Star war ich im März in Oliva, bevor wegen Corona das Turnier abgebrochen wurde. Danach habe ich ihn ganz runtergefahren. Er hat eine richtige Pause gemacht, ist viel Schritt gegangen und hat total entspannt 🙂 Vor einigen Wochen habe ich das Training langsam wieder hochgefahren und jetzt in Mühlen fühlte er sich einfach nur klasse an: super locker, sehr frisch, voll motiviert und hat eine sehr schöne Nullrunde gedreht. Camilla hatte sich im vergangenen Jahr Anfang Dezember etwas verletzt, dann kam Corona, für sie war es also der erste Start seit November. Camilla hat auch richtig Spaß im Parcours gehabt, war auch fehlerfrei und absolut positiv motiviert. Und Like About You, der Halbbruder zu Light Star, ist ja erst sieben. Bei so einem Youngster weiß man nie so genau, wie sie nach einer längeren Turnierpause reagieren. Ihn hatte ich zwar schon mit in Riesenbeck, aber jetzt war er auch erst das zweite Mal wieder dabei. Und auch er hat den Parcours locker, lässig, mit viel Elan und ohne Fehler absolviert. Unser Fazit ist ganz klar: Wir hatten alle vier richtig viel Spaß!
Jetzt gucken wir mal wie es weitergeht. Überall werden ja relativ spontan Late Entry-Turniere ausgeschrieben und in Warendorf wird die erste und einzige Qualifikation für den U25-Springpokal ausgetragen. Da möchte ich auf jeden Fall mit Light Star und Camilla an den Start gehen, obwohl ich das Glück habe, dass ich für das Finale schon vorqualifiziert bin. Wegen Corona ist das Finale dieses Jahr im September in Balve, am Rande der Deutschen Meisterschaft, und alle U25-Bundeskader-Mitglieder sind automatisch für das Finale qualifiziert.
Wer weiß, die Pause hat bestimmt vielen Pferden und Reitern gut getan, aber es fühlt sich richtig gut an, dass es wieder losgeht – vor allen Dingen, wenn die Pferde so frisch, fröhlich und motiviert sind.

Justine

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein