Nationenpreis Sieg für Maurice & Don Diarado

Am vergangenen Wochenende konnte das deutsche Team, bestehend aus Maurice Tebbel, Andre Thieme, Markus Ehning und Christian Kukuk den 5* Nationenpreis in Sopot/POL für sich entscheiden. Don Diarado und Maurice konnten mit zwei spitzen Nullrunden erheblich zu diesem tollen Erfolg beitragen. Zwei Wochen zuvor lieferten sie diese Leistung ebenfalls im 5* Nationenpreis in St. Gallen, in dem die deutsche Mannschaft den 2. Platz belegte.

Chacco‘s Son, welcher in St. Gallen bereits ein Springen für sich entscheiden konnte, blieb auch in Sopot durchweg fehlerfrei und konnte neben einem Sieg im Ranking Springen am Donnerstag, ebenfalls einen tollen 4. Platz im 1.60m am Samstag belegen.

Wir sind unheimlich stolz auf die Leistungen unserer Hengste und blicken voller Zuversicht auf die kommenden Turniere🌟

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein